Aus einem Band mit Kurzgeschichten wählen Sie den ersten Satz, den ersten Absatz, oder die letzte Zeile, ohne den weiteren Verlauf der Geschichte zu kennen. Schreiben Sie nun selber die Geschichte weiter.
Sie können auch eine andere Variante wählen: Nehmen Sie den letzten Satz, den neunten Satz und den vorletzten Satz. Ganz wie Sie mögen. Erweitern Sie nun diese Versatzstücke zu einer komplett neuen Kurzgeschichte.

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.